Tech Professionals

REQUIREMENTS ENGINEERING (m/w/d) Legal Tech

Festanstellung, Vollzeit | München & Remote

In Kürze

2024 | NEU | FROMMER LEGAL - 36 sind die neuen 40. Wir schenken unseren Mitarbeitern 10 % freie Zeit, bei 100% Gehalt. Und das Beste daran - Sie können aus 5 Optionen wählen, wie Sie Ihre freie Zeit nehmen wollen. Neugierig geworden? Dann schnell bewerben oder einfach kontaktieren.

Sie möchten (noch weiter) über den Tellerrand der Softwareentwicklung blicken, aber die Welt der Codes nicht ganz hinter sich lassen? Schon mal an Legal Engineering und Softwareentwicklung im Legal Tech Bereich gedacht? 

Hard Skills: Abgeschlossenes Studium (Wirtschafts-)Informatik oder Vergleichbares; einschlägige Berufserfahrungen gerne auch im Requirements Engineering/Support; Projektmanagement wünschenswert; Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C2)
Job facts: Vollzeit = 36 Wochenstunden, flexible Arbeitszeiten, auch 100 % Remote möglich, 31 Tage Erholungsurlaub, Work-Life-Balance

Digitale Technologien werden die Rechtsberatung in den nächsten Jahren weiter grundlegend verändern. Unterstützen Sie uns, die Rechtsanwält:innen und das Service Teams durch die Optimierung ihrer digitalen Workflows noch effektiver zu machen. Wie? Durch Requirements Engineering, Programmierung von hauseigenen Legal Tech Tools und Einsatz der AI-gestützten Plattform JUNE
 
Wie Sie sind?... analytisch & strukturiert, kommunikativ und ein echter Teamplayer
Was Sie wollen?... etwas bewirken, konstruktiv zusammenarbeiten, erfolgreich sein

Wenn Sie mehr erfahren wollen - einfach weiterlesen.

Herausforderung und Perspektive – Was Sie erwartet

Als Teil unseres  Legal & Software Engineering-Teams, werden Sie, nach einer strukturierten Einarbeitungsphase, schnell ein effektives Mitglied unseres Scrum-Teams.

Ihr Part ist dabei 

  • die Anforderungen an die Fallbearbeitung eines Neumandatsprojekte zu analysieren, in Form von User Storys zu definieren und zu verwalten.
  • einen entsprechenden Projekt- und Ressourcenplan zu erstellen und in enger Zusammenarbeit mit den projektbeteiligten Teams den Projekterfolg zu sichern.
  • den Einsatz der Plattform JUNE sowie deren Schnittstellen zu unseren Legal-Tech Tools und Services sukzessive voranzutreiben.
  • die Programmierung solcher Schnittstellen und Tools gerne auch selbst in die Hand zu nehmen.

Persönlichkeit und Qualifikation – Was Sie mitbringen

Sie kommen aus der (Wirtschafts-)informatik oder einem verwandten Fachgebiet und haben dort ein Studium oder eine fundierte Ausbildung absolviert. 

Auch konnten Sie in ihrer beruflichen Karriere bereits erste Erfahrungen in den Bereichen Workflowanalyse sowie Anforderungsdefinition und -umsetzung sammeln und bringen ein ausgeprägtes Verständnis für Geschäftsprozesse mit. Die Planung und Organisation von Projekten machen Ihnen Spaß und Sie verstehen es, ein Bindeglied zwischen verschiedenen Teams und ihren Aufgaben zu sein. 

In der Tech-Welt zuhause, aber mit Legal hatten Sie noch nie etwas zu tun? Kein Problem. Wir bringen Ihnen bei, was Sie wissen müssen. 

Teamwork makes the dream work. Sie glauben wie wir daran, dass man nur zusammen so richtig gut sein und das bestmögliche Ergebnis erzielen kann. 

Hands-On wird bei uns immer großgeschrieben, auch für diese Position suchen wir jemand der anpacken kann und will.

Unternehmenskultur und Umfeld – Was wir Ihnen bieten

Arbeiten Sie in einer Kanzlei, die viel mehr Legal-Tech-Unternehmen als verstaubte Sozietät ist. Entdecken Sie bei uns ein innovatives, anspruchsvolles und spannendes Arbeitsumfeld!

Gutes Teamwork ohne große Hierarchien, dafür mit viel Kollegialität und einem wertschätzenden, offenen Miteinander zeichnen uns aus. Wir vertrauen einander. Deshalb glauben wir an EigenverantwortungSelbstorganisation und Autonomie, weil dadurch Zufriedenheit und Innovationen entstehen. Deshalb gibt es bei uns nicht nur flexible Arbeitszeiten, sondern natürlich auch die Möglichkeit zur Remote-Work (die Hardware wird selbstverständlich von uns gestellt) und, wenn gewünscht, auch das Arbeiten vor Ort, für eine gesunde Work-Life-Balance.

Um den Teamspirit und die Zusammenarbeit des Remote-Teams zu fördern, laden wir Sie vierteljährlich nach München ein. Idealerweise in Kombination mit unserem Sommerfest, dem legendären Wiesn-Besuch oder unserer Überraschungs-Weihnachtsparty

Bei uns zählen sowohl individuelle Leistung als auch persönliche Entwicklung. Ideen nehmen wir ernst und Führung auf Augenhöhe leben wir. Wir fördern unsere Mitarbeiter:innen zudem mit internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen, leisten u.a. einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und kommen zu zahlreichen Socializing-Events zusammen!

Wer will, findet hier nicht nur Kollegialität, sondern auch Freundschaften.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unserem Bewerberportal. Dazu einfach auf „Jetzt bewerben" klicken und in weniger als 5 Minuten ist Ihre Bewerbung bei uns eingegangen.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?
Wir melden uns in der Regel innerhalb einer Woche bei Ihnen. Wenn Sie zu uns passen könnten, laden wir Sie ein bis zwei Wochen später zu einem Videocall mit Ihrem potenziellen Vorgesetzten ein.  

Noch nicht sicher?
Ihnen gefällt unser Angebot, Sie sind aber nicht sicher, ob die Stelle zu Ihnen passt? Sprechen Sie uns bitte an. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen gemeinsam den richtigen Einstieg bei FROMMER LEGAL für Sie zu finden.

FROMMER LEGAL
+49 89 520 572 0

LinkedIn Xing
Kununu Open Company Kununu Top Company